Sonntag, 28. April 2013

Karte mit Mäusen

Hallo ihr Lieben,
gestern hat es bei uns in einer Tour geregnet. Wir hatten so richtiges Herbstwetter: kühl, windig und einfach nur pfui. Aber ich finde ja, bei so einem Wetter lässt es sich super basteln. =) 
So ist diese Karte entstanden. 
Für die Karte habe ich ein Penny Black Motiv mit Copics coloriert. Ähm, leider habe ich die verwendeten Farben gleich wieder weggeräumt und somit kann ich euch für dieses Motiv keine Nummern der Copics nennen. 
 Die Designpapiere sind aus meiner Restekiste. Ich arbeite im Moment ganz kräftig daran, erst einmal aufzubrauchen und zu verwenden, bevor ich neues anfange. Die Schmetterlinge links neben dem Motiv und die Herzchen oben rechts auf der Karte sind mit den Embosslits Formen von Stampin´Up gemacht. Sie lagen auch noch ungenutzt auf meinem Schreibtisch (also die ausgestanzten Teile, nicht die Formen).
Hier seht ihr ein Close Up des Motives. Sind die beiden Mäuse nicht süß? 
 Das ist der Sketch, der mich zu der Karte inspiriert hat. Über den bin ich gestern beim Stempeleinmaleins gestolpert und da er mir so super gut gefiel, habe ich gleich losgelegt und nehme somit an der Challenge #40 teil.

 Ich wünsche euch ein schönen Sonntag Abend. Startet gut in die neue Woche.
Liebe Grüße, Meike

Kommentare:

  1. Hallo Meike,
    das Motiv ist wirklich total süß. Auch die Farben gefallen mir sehr.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte gefaellt mir sehr gut, tolle Farben!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...